Kylie Minogue Vermögen

Kylie Minogue Vermögen/Kylie Minogue ist eine wahre Naturgewalt, obwohl sie nur 5 Fuß und 52 Zentimeter groß ist. Die niedliche und kleine Australierin war zuerst im Fernsehen zu sehen, und erst viel später wurde sie als talentierte Sängerin mit einem ausgezeichneten Auge für Stil bekannt. Ob als Geschäftsfrau, Romanautorin, Sängerin oder Schauspielerin, die Allrounderin hat sich verschiedenste Einnahmequellen erarbeiten können und mindestens 80 Millionen Euro verdient.

Kylie Minogue Vermögen
Kylie Minogue Vermögen
Kylie Minogue Vermögen
Kylie Minogue Vermögen

Jedes Jahr werden ihrem Erbe weitere Millionen hinzugefügt, um sicherzustellen, dass sich die kleine Kylie nie um ihre Lebensaussichten sorgen muss. Kylie aus Australien hat auch die nötigen Mittel, um einen Anwalt in ihrem Rechtsstreit mit Kylie Jenner aus den Vereinigten Staaten zu bezahlen, die versucht, den Namen “Kylie” zu patentieren.

Noch im Jahr 2020 schien die phänomenale Karriere des Künstlers in die falsche Richtung zu gehen. Doch plötzlich fand sie sich wieder ganz oben wieder. Das People With Money-Magazin enthüllte am Sonntag, den 2. Oktober, dass Minogue die bestbezahlte Sängerin der Welt ist und zwischen September 2021 und September 2022 bemerkenswerte 58 Millionen US-Dollar eingenommen und damit die Einnahmen ihrer nächsten Konkurrenten übertroffen hat, die in dieser Zeit 30 Millionen US-Dollar verdient haben Zeitraum.

Die Sängerin hat in den letzten 23 Jahren Chartstürmer-Hits produziert, seit sie von ihrer Rolle in der australischen Seifenoper Neighbors zurückgetreten ist, in der sie nur 150 Pfund pro Folge verdiente, und die Musikwelt mit ihrem Cover von verblüfft hat Locomotion im Jahr 1987, kurz darauf folgte ihre Hauptrolle in I Should Be So Lucky, der die Branche im Sturm eroberte.

Minogue, die in Melbourne, Australien, geboren wurde, erhält ein Jahresgehalt von Darenote, einer Firma mit Sitz im Vereinigten Königreich, die von ihren Eltern geführt wird. Das Unternehmen ist für die Verwaltung der Einnahmen verantwortlich, die durch ihre Live-Auftritte, Schallplatten, Lizenzgebühren und andere Unternehmen wie Düfte und Haushaltswaren generiert werden.

Es wurde gesagt, dass die Sängerin mehr als je zuvor nimmt. In dem Geschäftsjahr, das im April 2009 endete, erzielte die Firma Einnahmen in Höhe von 4,6 Millionen Pfund, von denen der Großteil auf die sehr erfolgreiche Tournee zurückzuführen war, die sie in den Jahren 2008 und 2009 unternahm, und die ihr ein Gehalt von 1,2 Millionen Pfund einbrachte diesen Zeitraum.

Im Alter von 51 Jahren ist sie immer noch stark, spielt vor vollen Häusern und motiviert ihre treue Anhängerschaft. Auch nach mehr als zwei Jahrzehnten im Musikgeschäft kann sie immer noch massive Ticketverkäufe für ihre Live-Auftritte generieren. Auf ihrer letzten Europatournee mit dem Titel „Aphrodite“, die im Februar 2011 in Dänemark begann, stellte sie diese Fähigkeit erneut auf erstaunliche Weise unter Beweis. Allein mit einer einzigen Reise verdiente sie schätzungsweise sechzig Millionen Dollar.

Kylie Minogue Vermögen

Die Rolle der Nachbarn in der Seifenoper „Neighbors“ im Jahr 1986 war Minogues erster großer Durchbruch in der Unterhaltungsindustrie. Die Schwergewichte des Musikgeschäfts wurden auf sie aufmerksam und 1987 erwarb sie einen Plattenvertrag bei einem australischen Plattenlabel namens Mushroom Records.

Der enorme Erfolg von „The Loco-Motion“ in Australien veranlasste die britischen Musikproduzenten Stock, Aitken und Waterman, sie 1988 bei ihren Plattenfirmen unter Vertrag zu nehmen, um sie zu einer weltweiten Sensation zu machen. Ihr Ziel war es, sie auf der ganzen Welt zu einem bekannten Namen zu machen.

1989 erschien Kylies zweites Studioalbum Enjoy Yourself, das von Jason Donovan, Co-Star und damaligem Freund von Neighbors, co-produziert wurde. Die Duette auf diesem Album schossen bei ihrer Veröffentlichung direkt an die Spitze der Charts. Aufgrund des kometenhaften Aufstiegs ihrer Popularität wurde Kylie im Jahr 1990 eine Rolle in dem Film „The Delinquents“ angeboten.

Kylie Minogue Vermögen

Kylie Ann Minogue [mɪ’nəʉg], AO, OBE (* 28. Mai 1968 in Melbourne, Victoria) ist eine australisch-britische Popsängerin und Schauspielerin. Seit Beginn ihrer Karriere 1986 avancierte sie vom singenden Soap-Star zur internationalen Pop-Ikone. Mit Hits wie „I Should Be So Lucky“, „The Loco-Motion“, „Can’t Get You Out of My Head“ und „All the Lovers“ schaffte sie es weltweit an die Spitze der Hitparaden. In Großbritannien ist sie mit 34 Top-10-Singles nach Madonna die zweiterfolgreichste Sängerin der Chartgeschichte. Bis heute wurden weltweit 82 Millionen ihrer Aufnahmen verkauft. [Sie hat Auszeichnungen erhalten, darunter einen Grammy und mehrere BRIT Awards.

Kylie Minogue Biografie

Kylie Minogue
  • Vermögen
  • Gehalt
  • Wie groß
  • Wie alt
  • Gewicht
Biografie
  • 80 Millionen Euro
  • nil
  • 1.52 m
  • 54 years
  • 45 kg

Wie viel Geld hat Kylie Minogue?

Ob als Unternehmer, Autor, Sänger oder Schauspielerin, der Allrounder konnte sich inzwischen eine Vielzahl von Einnahmequellen erschließen und hat mindestens 80 Millionen Euro angesammelt. Jedes Jahr kommen Millionen zu ihrem Vermögen hinzu, sodass sich die kleine Kylie keine Sorgen um ihre Zukunft machen muss.

Wer ist der kleinste Sänger der Welt?

Auch Sängerin Kylie Minogue ist mit einer Körpergröße von 1,53 m super klein. Schauspielerin Hayden Panettiere teilt sich mit nur 1,53 m den Platz der Kleinsten mit Ariana Grande und Kylie Minogue.

Was macht eigentlich Jason Donovan?

Mit weiteren Hits wie „Sealed with a Kiss“ wurde Donovan zu einem der erfolgreichsten Künstler der 80er in Europa. In den 90er Jahren kämpfte er mit Drogenproblemen, konnte später aber seine Karriere fortsetzen. Neben seiner Musik ist er auch im Fernsehen und in Musicals zu sehen.

Kylie Minogue Vermögen
Kylie Minogue Vermögen

„Fever“ war ihr achtes Studioalbum und wurde von ihr im Jahr 2001 veröffentlicht. Acht Millionen Exemplare der Platte wurden in den Vereinigten Staaten, Australien und Europa zusammen verkauft. Ihr bisher populärster Hit war „Can’t Get You Out of My Head“, den sie zu Beginn ihrer Karriere in der Unterhaltungsindustrie veröffentlichte.