Macaulay culkin vermögen

macaulay culkin vermögen/Man kann mit Sicherheit sagen, dass Macaulay Culkin Anfang der 1990er Jahre der bekannteste Kinderschauspieler war, der in Hollywood arbeitete. Macaulay Culkin ist durch seine Rolle in dem Film „Kevin – Home Alone“ weltweit zu einer wahren Sensation geworden, der immer noch jedes Jahr vor allem in der Ferienzeit im Free-TV gezeigt wird. Macaulay Culkin war ziemlich still, auch wenn viele seiner Follower einfach nicht wahrhaben wollen, dass der kleine Kevin erwachsen geworden ist. 14,5 Millionen Euro seines Geldes konnte der ehemalige Kinderstar erfolgreich beiseite legen.

Doch selbst dies stellte Herausforderungen dar, und die Familie Culkin geriet infolgedessen häufig in strittige Meinungsverschiedenheiten. Vor allem der Vater hatte das Geld, das seinem Kind gehörte, leichtfertig verschwendet. Heutzutage sieht man Macaulay Culkin nur noch selten in der Schauspielbranche arbeiten. Er ist immer noch manchmal für verschiedene kommerzielle Projekte im Ausland eingeplant und kann dadurch seine finanzielle Situation etwas verbessern. Vielfach wird der Ex-Kinderstar nicht nur für zahlreiche Auftritte engagiert, sondern auch für seine Arbeit dort entlohnt. Aber diese Beträge sind so gering, dass es unmöglich ist, zu aussagekräftigen Schätzungen für sein Einkommen im Jahr 2015 zu gelangen.

Macaulay culkin vermögen
Macaulay culkin vermögen
Macaulay culkin vermögen
Macaulay culkin vermögen

Macaulay Culkin gilt weithin als einer der erfolgreichsten Kinderdarsteller seiner Zeit und hat sich auf der ganzen Welt einen Namen gemacht. Bereits im Alter von vier Jahren trat er in Theatershows auf und trat in Fernsehfilmen auf. Seinen großen Durchbruch an den Kinokassen bekam er jedoch erst mit Onkel Buck von John Hughes. Auf diesem Bild erschien er neben John Candy.

Culkin hatte seinen großen Durchbruch im folgenden Jahr, als er für die Rolle des Kevin McCallister in dem Film Home Alone gecastet wurde.

Außerdem wurde er Michael Jacksons bester Kumpel, spielte mit ihm im Musikvideo zu „Black or White“ mit und wurde zum Patenonkel von Paris ernannt.

Culkin gab mit nur 14 Jahren in der Filmindustrie auf. Als Erwachsener hat er in einer Reihe von Fernsehprogrammen mitgewirkt, darunter unter anderem American Horror Story.

Culkin heiratete die Schauspielerin Rachel Miner im Jahr 1998, nur wenige Monate bevor er 18 Jahre alt wurde; dennoch ließ sich das Paar im Jahr 2000 scheiden. Die Dokumentarfilmer Fenton Bailey und Randy Barbato debütierten 2002 als Spielfilmregisseure mit dem Film Party Monster, der auf der wahren Geschichte vom Aufstieg und Niedergang eines jungen Club-Promoters basiert . Der ehemalige Kinderstar hatte einen Auftritt in dem Film.

Darüber hinaus hat er Gastauftritte in einer Reihe beliebter Fernsehprogramme gemacht, darunter Will & Grace, Kings und Robot Chicken, um nur einige zu nennen.

Kevin McCallister, die Figur, die Culkin in der Filmreihe „Kevin – Allein zu Haus“ spielte, brachte ihm den größten Ruhm ein. Sowohl „Kevin – Allein zu Haus“ als auch seine Fortsetzung „Kevin – Allein in New York – Verloren in New York“ sind gute Filme.

Ab dem Jahr 2019 stand er auf der Shortlist für die MTV Movie Awards, die Golden Globe Awards, die Kid’s Choice Awards und die Young Artist Awards.

Es gibt keinen Zufall in Bezug auf Culkins Hauptrolle in dem Film. Sein Vater war ein Veteran der Bühne am Broadway, und er selbst begann seine Schauspielkarriere im Alter von nur vier Jahren. Seine Fähigkeiten führten dazu, dass er für verschiedene Rollen in verschiedenen Fernsehshows gecastet wurde, darunter eine in dem Film „The Equalizer“ von 1988. Danach arbeitete er an einer Reihe von Filmen, die nur minimal bezahlt wurden und zu dieser Zeit größtenteils unbekannt waren. Im zarten Alter von neun Jahren hatte er seinen ersten Auftritt auf der Leinwand in dem Film „Uncle Buck“, der 1989 in die Kinos kam.

1990 wurde Macaulay Culkin nicht nur zu einer Berühmtheit, sondern durch seine bahnbrechende Leistung in dem Film „Kevin – Allein zu Hause“ auch zu einer Superberühmtheit. Für seine Leistung als Kevin McAllister erhielt er hundert Dollar. Im Vergleich zu heutigen Standards ist dies kein bedeutender Geldbetrag, und es erklärt nicht sofort, wie er es geschafft hat, einen Nettowert von mehr als einer Milliarde Dollar anzuhäufen.

Macaulay culkin vermögen

Anfang der 1990er Jahre gab es wohl keinen berühmteren Kinderstar als Macaulay Culkin. „Kevin – Allein zu Hause“ läuft immer noch jedes Jahr, besonders zu Weihnachten, im Free-TV und hat Macaulay Culkin weltweit zu einem echten Superstar gemacht

Macaulay culkin Biografie

Macaulay culkin
  • Gehalt
  • Wohnort
  • Wie groß
  • Wie alt
  • Gewicht
Biografie
  • 14.5 million
  • New York City,
  • 1,68 m
  • 41 Jahre
  • 62 kg

Wie viel verdient Macaulay Culkin?

So viel hat Macaulay Culkin mit seinen Filmen verdient

Das Vermögen von Macaulay Culkin wird laut Celebrity Net Worth auf rund 16 Millionen Euro geschätzt.

Wie viel Geld hat Kevin allein in New York gescheffelt?

Allein in New York spielte Kevin in den Kinos weltweit rund 359 Millionen US-Dollar ein, davon rund 173,6 Millionen US-Dollar in den US-Kinos.

Wie viel Geld hat Mila Kunis?

Es wird geschätzt, dass Mila Kunis und ihre ehemaligen Kollegen weiterhin bis zu 1 Million Dollar pro Jahr mit That ’70s Show verdienen. Was ist das? Es ist auch bekannt, dass Mila Kunis von August 2017 bis August 2018 17 Millionen Dollar nach Hause gebracht hat.

Macaulay culkin vermögen
Macaulay culkin vermögen

Reply

You cannot copy content of this page
Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.