Virgil Abloh Todesursache

Virgil Abloh Todesursache
Virgil Abloh Todesursache

Virgil Abloh Todesursache |Die Ankündigung im März 2018, dass Virgil Abloh in die Herrenkollektion von Louis Vuitton aufgenommen wird, stieß auf große Begeisterung. Denn der 37-jährige Designer hatte keinen traditionellen Modehintergrund, sondern Erfahrung in Technik und Architektur.

Off-White ist eine erfolgreiche Streetwear-Marke, die 2013 von einem amerikanischen Staatsbürger mit ghanaischer Abstammung gegründet wurde. Als direkte Folge davon stieg er zu einem der weltweit gefragtesten und einflussreichsten Designer auf.

In den letzten zwei Jahren war Abloh mit einer seltenen Krebsart konfrontiert, die als Angiosarkom des Herzens bekannt ist. Seine Familie teilte diese Informationen auf dem Instagram-Account des Designers mit und erklärte, dass er gegen diese Krankheit gekämpft habe.

In der Erklärung heißt es: „Seit seiner Diagnose im Jahr 2019 hat er sich entschieden, seinen Kampf im Stillen fortzusetzen, und er hat eine Reihe beschwerlicher Behandlungen über sich ergehen lassen, während er gleichzeitig mehrere große Institutionen in den Bereichen Mode, Kunst und Kultur leitete.“

Auf der eigenen Instagram-Seite des Designers drückten sie zudem ihr Beileid aus und verabschiedeten sich von dem „hingebungsvollen Vater, Ehemann, Sohn, Bruder und Freund“. Über einen Zeitraum von mehr als zwei Jahren kämpfte er gegen eine äußerst seltene und aggressive Art von Krebs, genauer gesagt gegen einen Tumor im Herzen.

Es wird auch berichtet, dass er nach Erhalt seiner Diagnose im Jahr 2019 die Entscheidung traf, seinen Kampf gegen den Krebs in Privathaft zu nehmen.

In einer Erklärung sagte der Vorsitzende, Bernard Arnault, Folgendes: „Diese schockierende Information hat uns alle völlig ungläubig zurückgelassen Visionär. Er war auch ein Visionär.“

Laut dem persönlichen Instagram-Account des Designers kämpft Abloh seit mehr als zwei Jahren gegen eine äußerst seltene und aggressive Krebsart. 2019 wurde Virgil Abloh bewusst, dass er von einem Tumor im Herzen befallen war.

Virgil Abloh Todesursache
Virgil Abloh Todesursache

Nachdem er die entmutigende Nachricht erhalten hatte, traf er die Entscheidung, die Krankheit vor der Öffentlichkeit geheim zu halten, und hat sich seitdem einer Reihe von anstrengenden Behandlungen unterzogen. Laut dem, was in dem Brief geschrieben stand, „hatten seine Arbeitsmoral, nie endende Neugier und sein Optimismus nie geschwankt.“

Abloh, der bereits als DJ bekannt war und seine eigene Streetwear-Marke namens Off-White gründete, fungiert seit März 2018 als Kreativdirektor der Herrenlinie von Louis Vuitton. Off-White war Ablohs Idee.

Erst im Juli gab LVMH bekannt, dass der 1980 im US-Bundesstaat Illinois geborene Abloh auch andere Aufgaben innerhalb des Unternehmens übernehmen werde. Laut der von LVMH veröffentlichten Erklärung beabsichtigte das Unternehmen, nicht nur im Modegeschäft zusammenzuarbeiten, sondern auch bei der gemeinsamen Einführung neuer Marken.

Abloh war der erste Afroamerikaner, der bei Louis Vuitton den Posten des Chefdesigners der Herrenlinie innehatte, und war der kreative Chefstratege des US-Musikers Kanye West, bevor er 2018 zu LVMH (Moet Hennessy – Louis Vuitton SE) wechselte. Seine Ankunft bei LVMH ( Moet Hennessy – Louis Vuitton SE) im Jahr 2018 sorgte für Aufsehen.

Zudem hatte Abloh keine formale Designausbildung, sondern studierte stattdessen Architektur und Bauingenieurwesen. Unter seinen Hinterlassenen sind seine Frau Shannon und die beiden gemeinsamen Kinder.

Die Familie wollte, dass ihre Privatsphäre gewahrt bleibt, „während wir um Virgil trauern und feiern“, und sie dankte allen für ihre Liebe und Unterstützung, bat aber auch darum, ihre Privatsphäre zu respektieren.

Als er 2018 bei Louis Vuitton anfing, verkörperte er laut Fatoba den Zeitgeist in sich selbst vollkommen. „Die Verwendung von Elementen der schwarzen Kultur ist etwas, was Louis Vuitton und die Modeindustrie im Allgemeinen tun.

Gleichzeitig werden die Gemeinschaften, die für die Schaffung dieser Kultur verantwortlich sind, unterbewertet. Innerhalb der Modeindustrie, der Mode und all dem Trends, die von dort ausgehen, wird nicht die gleiche Bedeutung beigemessen.“

Laut Fatoba hat Virgil Abloh den Status quo im Modegeschäft komplett umgedreht. Darüber hinaus hat er mehrfach betont, dass die von ihm entworfene Kleidung keine Streetwear, sondern Designermode ist. Er wollte, dass seine Marke auf Augenhöhe mit denen konkurrierender Unternehmen ist.

Arbeit in Zusammenarbeit mit Kanye WestLaut Kemi Fatoba erkennen die meisten Menschen Virgil Abloh an seiner Verwendung von Anführungszeichen, die er häufig tat, um verschiedene Dinge in Frage zu stellen.

So kam er auf die Idee, eine Tasche zu entwerfen, auf der in Anführungszeichen der Begriff Skulptur steht. Er wollte wissen, ob es noch eine Tasche sei oder bereits in ein Kunstobjekt verwandelt worden sei.

In seiner Arbeit für Off-White stellt Virgil Abloh oft satirische Anspielungen und politische Botschaften her. Im Allgemeinen kann dies gesehen werden. Während einer Modenschau in Italien gab er beispielsweise jedem Gast ein T-Shirt, das erklärte, wie man eine Schwimmweste trägt und einschließt

d die Anleitung auf der Rückseite des Shirts. “Es wurde auf die humanitäre Katastrophe im Mittelmeer Bezug genommen”, hieß es.

Am Sonntag ist der Modedesigner, der auch DJ war, im Alter von 41 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben. Er hinterlässt seine Frau und zwei Kinder sowie eine große Anzahl jugendlicher Fans.

Virgil Abloh Todesursache
Virgil Abloh Todesursache

Das liegt daran, dass Abloh die Generation Z so für sich gewinnen konnte wie kaum ein anderer Designer. Laut dem Abschiedspost, der auf seinem Instagram-Profil veröffentlicht wurde, war einer seiner Lieblingssprüche: „Alles, was ich tue, tue ich für mein 17-jähriges Ich.“

Er hatte ein starkes Vertrauen in die Fähigkeit der Kunst, Menschen in den kommenden Generationen zu motivieren. Es ist wahrscheinlich, dass er erfolgreich war.

Spätestens im Jahr 2018 stieg er auch in die etablierte Welt der Luxusmode ein. Louis Vuitton rekrutierte Abloh als Chefdesigner der Herrenlinie und war damit der erste Afroamerikaner, der eine solche Position in einem französischen Luxusmodehaus innehatte.

Im selben Jahr wurde er vom Time Magazine in die Liste der 100 einflussreichsten Personen der Welt aufgenommen. Eine Ankündigung, dass Abloh mehr Verantwortung innerhalb der Firma übernehmen wird, wurde vor einigen Monaten von LVMH gemacht.

Virgil Abloh Todesursache

Reply

You cannot copy content of this page