Alice Hoffmann Krank

Alice Hoffmann Krank
Alice Hoffmann Krank

Alice Hoffmann Krank | Alice Hoffmann ist eine deutsche Schauspielerin und Komikerin, die vor allem für ihre Rolle als Alice im Wunderland bekannt ist.Alice Hoffmann ist als Schauspielerin der „Hilde Becker“ in der ARD-Comedy-Serie „Familie Heinz Becker“ bekannt geworden. Auch als „Gerda Braun“ im SR Tatorts konnte sie die Herzen der Zuschauer erobern.

Seit einigen Jahren bereist sie Deutschland mit ihren Soloshows. Im Fernsehen ist sie regelmäßig in den Sendungen „Schreinerei Fleischmann“, „SWR Spätschicht“ und „Meister des Sicherheits“ zu sehen.

Als Hilde in der beliebten Comedy-Fernsehserie „Familie Heinz Becker“ war sie außerdem die exzentrische Sekretärin Frau Braunbeim „Tatort“ in Saarbrücken, wo sie mit Kommissar Palu zusammenarbeitete.

Alice Hoffmann ist seit neun Jahren die kompetente Alice in der Quizshow „Meister des Alltags“, in der sie gemeinsam mit verschiedenen Partnern – darunter Guido Cantz, Wigald Boning und Giovanni Zarrella – Geld für einen guten Zweck gesammelt hat Spaß haben.

Sie wirkte in zahlreichen Fernsehserien mit, darunter „Im Namen des Gesetzes“, „Ein ehrenwertes Haus“ und „Unter Tannen“. Alice Hoffmann hat auch Cameo-Auftritte in einer Reihe von Spielfilmen gemacht. „He or Nobody“, „Who Kidnapped My Wife“ und „King of the Wind“ waren die bekanntesten dieser Filme.

Als „Es Hilde“ war sie im ganzen Land bekannt, da sie die Frau von Heinz Becker war. Dann erfand sie ihre eigene Figur, Vanessa Backes, um mit ihr zu spielen. Sie ist neben Bettina Koch die Verkörperung von „Die hn und die Anner“. Alice Hoffmann hingegen ist viel mehr. Ihr 70. Geburtstag ist am 16. September, was ein Samstag ist.

In ihrer jüngsten Sendung „Torschlusspanik“ kommt Alice Hoffmann in ihrem Leben als Hausfrau an einen Punkt, an dem sie sich zu fragen beginnt, ob sie alle Aufgaben erfüllt hat, die sie sich vorgenommen hat.

Ayurveda-Therapien, das Erlernen einer neuen Sprache oder sich neu verlieben sind alles Möglichkeiten.Natürlich kommt es diesmal anders. Es wird deutlich, dass das Leben mal wieder kein Wunschkonzert ist.

Alice Hoffmann Krank

Hoffmann ist vor allem durch ihre Rolle als Hilde in der Fernsehserie „Die Familie Heinz Becker“ bekannt, in der sie mitspielte. Nachdem sie das Unternehmen 1996 verließ, tritt sie seit 1998 unter dem Namen Vanessa Backes auf.

Mit ihr ist sie zu sehen Bühnenprogramme, die besonders im Südwesten Deutschlands beliebt sind. Außerdem trat sie im saarländischen Tatort als Gerda Braun, die schrullige, tollpatschige Sekretärin der Kommissare Max Palu und Stefan Deininger oder Stefan Deininger und Franz Kappl auf.

wobei Stefan Deininger von Gregor Weber gespielt wird, der Mitglied der Kriminalpolizei ist Familie Heinz Becker, der Vater des Serienmörders Heinz Becker.

Mit dem Abgang von Jochen Senf und dem Eintritt von Maximilian Brückner wurde der Charakter ihrer Mitarbeit am SR-Tatort auf eine höhere Stufe der Raffinesse gehoben. Als Stellbrink und Marx, die neuen Tatortermittler, vorgestellt wurden, durfte sie nicht mehr am Tatort mitwirken.

In der Fernsehserie Ein ehrenwertes Haus, die von 1998 bis 1999 ausgestrahlt wurde, spielte sie die Nachbarin Puppa. Von 2003 bis 2009 war sie Co-Moderatorin der regionalen Unterhaltungssendung Fun aus Mainz im SWR Fernsehen, die sie gemeinsam mit Detlev Schönauer moderierte .

Außerdem werden ihre Solosendungen regelmäßig im öffentlich-rechtlichen Fernsehen ausgestrahlt. 2006 trat sie im Rahmen einer Sondersendung zum Katholikentag in Saarbrücken im ZDF auf.

Seit 2012, als die Sendung erstmals im SWR ausgestrahlt wurde, ist sie Mitglied des Beraterteams von Meister des Alltags. Hoffmann zog 2014 aus beruflichen Gründen nach Mainz, Deutschland.

Sie ist seit mehreren Jahren mit dem Schriftsteller und Publizisten Gerhard Bungert verheiratet und hat zwei gemeinsame Kinder. Ihr Ehepartner, damals ebenfalls Schriftsteller, arbeitete mit anderen an den Entwürfen für die „Familie Heinz Becker“.

Aus der Ehe mit Bungert ging Ulrike Hoffmann, die einzige Tochter von Alice Hoffmann, hervor. Ihre Tochter Ulrike Bungert machte sie zudem zur Großmutter von drei Enkelkindern, die derzeit in den Dreißigern sind.

Sie hat einen Sohn, Pablo Ben-Yakov, der 1986 geboren wurde und als Schauspieler und Regisseur in die Fußstapfen seiner Mutter getreten ist. Pablo Ben-Yakov ist das Produkt einer anderen Beziehung.

Mit seiner Mutter trat er im Alter von neun Jahren als Kinderdarsteller in der Kinderkrimiserie „Hart an der Grenze“ auf. Alice Hoffmann hat auch einen Adoptivsohn, wodurch sich ihre Gesamtzahl der Kinder auf drei erhöht. Neben den leiblichen Kindern hat die Familie zwei Pflegekinder.

Alice Hoffmann Krank
Alice Hoffmann Krank

Reply

You cannot copy content of this page