Eva Briegel Schlaganfall

Eva Briegel Schlaganfall
Eva Briegel Schlaganfall

Eva Briegel Schlaganfall | Eva Briegel ist eine deutsche Sängerin und Songwriterin, die Mitglied der Rockgruppe Juli ist.In letzter Zeit wird Eva Briegel, die Leadsängerin der Band „July“, fast jede Nacht von Albträumen heimgesucht, seit ihr Bruder unerwartet verstorben ist.

Die Familie Briegel lebte 1978, zur Zeit von Evas Geburt, in Böblingen. Das Paar zog 1982 nach Hessen und ließ sich in Langgöns nieder, wo Eva die Grundschule besuchte, bevor sie nach Linden zog, wo sie die Anne-Frank-Schule besuchte.

Die de:Liebigschule in Gießen, direkt an der Lahn gelegen, ermöglichte Eva ein Schuljahr, bevor sie ihren Abschluss an der Gesamtschule Gießen-Ost machte.

Eva sang in einer Reihe von Bands und für verschiedene Projekte während ihres letzten Jahres an der High School, und sie äußerte den großen Wunsch, eine musikalische Karriere zu verfolgen.

Sie hingegen begann ein Studium der Kunstgeschichte in Heidelberg, brach das Studium jedoch nach dem ersten Semester ab. Später studierte sie mehrere Jahre in verschiedenen Studiengängen an der Justus-Liebig-Universität Gießen, ohne ihr Studium dort abzuschließen.

Während dieser Zeit arbeitete sie in verschiedenen Teilzeitjobs, unter anderem im Verkauf von Musikinstrumenten und Computern. Später arbeitete sie als Kellnerin und Barkeeperin in mehreren Etablissements.

Eva Briegel, die Frontfrau der Band Juli, leidet unter schweren Träumen, die sie nachts wach halten. Ihr Bruder Sebastian starb vor fünf Monaten an einem Herzödem, seitdem hat die Sängerin jede Nacht Todesangst: „Wenn ich schlafe, sehe ich häufig Menschen um mich herum sterben, und das Traurigste ist, dass ich machtlos bin, sie zu verhindern vom Sterben.

Eva Briegel Schlaganfall

Es hat etwas mit dem Tod meines Bruders zu tun “, sprach sie mit dem Zeit-Magazin über ihre Erfahrungen. Tatsächlich hat die 31-Jährige häufig Albträume über den Tod ihrer 6 Monate alten Tochter Yoko: „Wenn Yoko schläft, wecke ich sie häufig auf, weil ich Angst habe, dass sie nicht mehr lebt.“

In der Folge sucht Eva an solchen Abenden die Hilfe ihres Geliebten Andy Penn, dem Gitarristen der Band „MIA“. Er hingegen reagiert auf das Thema Tod wie die meisten Menschen:

Er will nicht darüber nachdenken. Auf der anderen Seite ist sie nicht in der Lage, dies alleine zu leisten. Eva Briegel geht ab November mit ihrer Band „July“ auf Tournee, begleitet wird sie von ihrer Tochter Yoko.

Letzte Woche stieg das neueste Album der Band, In Love, auf Platz vier der deutschen Album-Charts ein.Eva wurde im Jahr 2000 von Goodwell Music angesprochen und gebeten, für Miriam Adameit als Leadsängerin der Band Sunnyglade einzuspringen, was sie zusagte.

Sie willigte sofort ein und wurde zum neuen Gesicht der Band ernannt. Juli war der Name der Band, die im Jahr 2000 gegründet wurde. Juli hat wieder in ihrer eigenen Sprache gesungen, obwohl sie zuerst Lieder mit englischen Texten gesungen hat.

Wir sind nicht nach Deutschland zurückgekehrt, um unsere Identitäten oder ähnliches zu finden – wir waren einfach nicht gut genug im Englischen, um zu beschreiben, wie wir uns in unseren Songs fühlten“, erklärte Eva Briegel hinterher.

Seitdem hat die Band zwei äußerst erfolgreiche Alben veröffentlicht, Es ist Juli (It’s July, 2004) und Ein neuer Tag (A New Day, 2006), die beide mehrfach mit Platin ausgezeichnet wurden.

„Es gibt Menschen, die sich durch unsere Musik kennengelernt haben und die ihr Kind „Juli“ nach uns benennen wollen“, erklärt Eva Briegel. Im Interview spricht die Sängerin darüber, welche weiteren seltsamen Vorkommnisse sie auf Tour erlebt hat und wie sie mit fiesen Bemerkungen umgeht.

July produzierte 2004 einen der mitreißendsten und wohltuendsten Songs aller Zeiten, der bis heute anhält. „Perfekte Welle“, die Debütsingle der Band, war auch der größte Erfolg des Monats Juli. Die Single ist ein wesentlicher Bestandteil der Musik des 21. Jahrhunderts.

Mit ihrer Erfolgssingle „Elektroisches Feeling“ stürmten die fünf Gießener Eva Briegel , Jonas Pfetzing, Simon Triebel , Andreas Herde und Marcel Römer zuletzt 2010 die Charts.

Eva Briegel Schlaganfall
Eva Briegel Schlaganfall

Reply

You cannot copy content of this page