Jürgen Milski Krebs

Jürgen Milski Krebs
Jürgen Milski Krebs

Jürgen Milski Krebs | Jürgen Hans Milski ist ein deutscher Fernsehmoderator und Sänger, der sich auf Popmusik spezialisiert hat. Milski begann seine berufliche Laufbahn als Feinblechner bei Ford in Köln-Niehl.

In der ersten deutschen Staffel von Big Brother, in der er an der Seite von Zlatko Trpkovski auftrat, den er im Laufe der Sendung kennenlernte, wurde er zu einem der Publikumslieblinge gewählt und belegte den zweiten Platz.

Danach gründeten er und Trpkovski die Single Larger Brother, die mit mehr als 800.000 verkauften Exemplaren mehrere Wochen lang den ersten Platz in den deutschen Verkaufscharts belegte. Es folgten zahlreiche Fernsehauftritte und weitere Musikproduktionen.

Am Donnerstag vergangener Woche gab Jürgen Milski auf seinem Instagram-Account bekannt, dass er an einer Tumorerkrankung leide.

Jürgen Milski verkündete seinen Fans vor wenigen Tagen, dass in seinem Unterkiefer ein Tumor entdeckt worden sei. Viele seiner Fans sympathisierten mit dem Schlagersänger und drückten ihm in den sozialen Medien ihre Unterstützung aus.

Nach der Bekanntgabe seiner Krankheit behauptet Milski laut einem neuen Interview mit „RTL“, Hasspost erhalten zu haben. Ein User schrieb ihm und drückte seine Freude über die Aussicht aus, dass der Entertainer an „Streukrebs im Gesicht“ erkrankt.

Milski selbst war es, der den Post auf Instagram mit seinen Fans teilte, um auf die gegen ihn und seine Familie gerichteten Anfeindungen aufmerksam zu machen. “Eigentlich tut mir die Person nur leid.” “Eigentlich tut mir die Person leid.” Jeder kann in seinem Leben nicht glücklich sein, wenn er von Hass erfüllt ist“, meint die 57-jährige Autorin.

Folglich stört es ihn nicht mehr, zu erfahren, dass er dabei im Internet für sein Tumor-Outing diffamiert wurde. Ein anonymer Online-Nutzer wünschte ihm in einer hastig geschriebenen Nachricht „Streu-Krebs ins Gesicht“.

Milski äußerte sich wütend: “Dieser Mensch tut mir einfach leid.” “Wer unter einem Berg Gepäck begraben ist, wird mit ziemlicher Sicherheit nicht glücklich in seinem Leben.” Er hat es richtig! Dafür hat Milski wieder allen Grund gefunden, mit seinem Leben zufrieden zu sein.

Jürgen Milski Krebs

Auch Jürgen Milski, ein bekannter Schlagersänger, ist ein echter Spaßvogel. Die fröhliche rheinische Natur strahlt Fröhlichkeit aus, egal wohin er geht. Doch dann erhielt der 57-Jährige eine Nachricht, die sein Leben komplett veränderte: Bei ihm wurde ein Tumor im Kiefer diagnostiziert, der sofort operiert werden musste.

Er teilte die Nachricht von seiner Krankheit mit seinen Instagram-Followern, die zu Tränen gerührt waren. Der Tumor wurde am Donnerstag entfernt, aber der Schlagersänger musste fast eine Woche warten, um die Ergebnisse der durchgeführten Tests zu erfahren.

Jürgen Milski hingegen kann endlich durchatmen. Der Tumor ist völlig harmlos! Im Video spricht er über die Ergebnisse und wie es ihm derzeit geht.

Das Abwarten der Testergebnisse fiel Jürgen Milski schwer, weil sein Vater Günter an Krebs gestorben war und er sich große Sorgen machte. Trotzdem hat der fröhliche Sänger seine Träume nie aufgegeben.

Und sein Optimismus wird belohnt: „Ich erhielt einen Anruf von meinem Arzt, der mir mitteilte, dass der Tumor gutartig sei“, sagt Milski. “Ich muss mir keine Sorgen mehr machen.”

Dem Bericht zufolge wurde der Tumor an ein Labor geschickt, wo innerhalb von zehn Tagen nach Erhalt festgestellt wird, ob er gut- oder bösartig ist. Jürgen Milski ist ein mutiger Mann, der sagt: “Ich bin ein positiver Mensch, ich werde weiterhin alle Termine wahrnehmen und versuchen, nur an ein positives Ergebnis zu denken”, heißt es auf seiner Website.

Das Wichtigste im Leben sei die Gesundheit: „Wenn man so ein Ereignis erlebt, scheinen alle anderen Probleme unbedeutend.“Von Juli 2007 bis heute moderierte er gemeinsam mit Alida-Nadine Kurras, der Gewinnerin der zweiten Staffel von Big Brother, die RTL II-Sendung Das Schicksal meines Lebens.

Aufgrund der niedrigen Einschaltquoten wurde entschieden, das Format nicht fortzusetzen, und die bereits gedrehten Folgen wurden zum Ausgleich auf ein ungünstigeres Zeitfenster verschoben. 2007 beschloss sein ehemaliger Arbeitgeber Ford, aus dem Sponsorenvertrag auszusteigen.

Milski, Willi Herren und Libero5 gründeten die Band Rühmanns Scherben im selben Monat, in dem Rühmanns Scherben gegründet wurde. Im Zeitraum Januar bis Juli 2008 arbeitete er als Produzent und Co-Moderator an der achten deutschen Big Brother Staffel und der wöchentlichen Show Big Brother – Die Entscheidung auf RTL II.

Sein Real-Life-Dokumentarfilm Das ist das Leben! wird seit 2012 auf RTL II ausgestrahlt, seit März 2012 moderiert er gemeinsam mit Anna-Maria Zimmermann die Castingshow Die Entertainer – Auf ins Limpenlicht auf Super RTL.

Jürgen Milski Krebs
Jürgen Milski Krebs

Reply

You cannot copy content of this page