Ron Glaser Todesursache Bild

Ron Glaser Todesursache Bild
Ron Glaser Todesursache Bild

Ron Glaser Todesursache Bild | Von Sascha Glaser, dem Manager des Vollblutmusikers, wurde bestätigt, dass er am 30. Dezember im Alter von 37 Jahren verstarb.”See Ron Glaser – Hear Elvis”: Das war das Erfolgsgeheimnis des dynamischen Sängers, der Elvis zum Leben erweckte und ganz Österreich inspirierte.

Laut dem Elvis-Imitator “war ich ein ganz normaler 5-jähriger Junge, als mich der König plötzlich wie vom Blitz getroffen hat.” Er eroberte den gesamten europäischen Kontinent im Sturm und demonstrierte immer wieder aufs Neue, was in ihm als Künstler und Imitator auf höchstem Niveau steckt.

Neben fantastischen Shows und einzigartigen Initiativen fesselte Ron sein Publikum mit einer Stimme, die nur vom “King of Rock n’ Roll” zu hören war. Er war der Ex-Mann von Ingrid Diem, einer 2011 verstorbenen Sängerin und Kabarettistin.

Laut Facebook-Post seines Bruders Sascha Glaser vom 11. Dezember befand sich der 1984 in Wien geborene Glaser bereits im Dezember in ärztlicher Behandlung im Krankenhaus.

“Er fällt auf unbestimmte Zeit aus”, schrieb Sascha Glaser. Am 8. Januar veröffentlichte Sascha den Namen von Glaser und den Namen seiner Familie auf Facebook und verkündete damit die tragische Nachricht vom Tod des Musikers.

Der Kremser Musiker Ron Glaser, oft als “Austro-Elvis” bekannt, verstarb am 30.12.2021 im Alter von 37 Jahren nach langem Kampf gegen den Krebs. Glasers Familie gab am Freitag, das war gestern, ihren Tod auf Facebook bekannt.

Ron Glaser Todesursache Bild

Glaser wurde zum Ehrenbürger von Tupelo, Mississippi, ernannt, der Heimatstadt von Elvis Presley und wo er geboren wurde. In einem im vergangenen Jahr veröffentlichten Interview mit dem Kurier beschrieb er die Situation so, als ob Elvis gesagt hätte: Ich wähle den Glaser und gebe ihm meine Stimme. 2019 traten die Kremser erstmals in Tupelo, Mississippi, während des Elvis Festivals auf.

Zum Zeitpunkt seines Todes galt Glaser als bester Elvis-Imitator in Europa, als er trat er 2019 erstmals in Tupelo beim Elvis Festival auf. „Ron war ein kompromissloser Vollblutmusiker, der es liebte, sein Publikum mit seinen Leidenschaft für Musik”, schrieb Sascha Glaser in einem Facebook-Post zu “Austro-Elvis”:

“Ron war ein kompromissloser Vollblutmusiker, der es liebte, sein Publikum mit seiner Musikbegeisterung zu begeistern.” Daher wäre es wunderbar, wenn man ihn hören könnte und sein musikalisches Werk sich weiter über die Welt verbreiten würde.” In diesem Zusammenhang

Ironischerweise wurde der Tod von “Austro-Elvis” Ron Glaser, einem 37-jährigen aus Kremmer, von seiner Familie zum Jahrestag der Geburt des King of Rock’n’Roll, Elvis Presley, bekannt gegeben. Am 30. Dezember verstarb er.

Glaser wurde zum Ehrenbürger von Tupelo, Mississippi, ernannt, der Heimatstadt von Elvis Presley und wo er geboren wurde. Ron Glaser beschrieb die Situation so, “als hätte Elvis gesagt: ‘Der Glaser, ich wähle ihn aus und gebe ihm meine Stimme'” in einem Interview mit dem “Kurier” im vergangenen Jahr.

„Ich möchte allen danken, die in den letzten Wochen ihre Liebe und positive Energie durch Hunderte von Kommentaren und Nachrichten geteilt haben. Ich weiß das wirklich zu schätzen.

“Ron und die ganze Familie waren überglücklich über eure Unterstützung in dieser extrem schwierigen Zeit”, schrieb Sascha Glaser am Freitag auf Facebook und informierte Freunde und Bekannte über seinen frühen Tod. Sascha Glaser hatte zuvor Freunde, Bekannte und Fans über den tragisch frühen Tod des Musikers informiert.

Ron Glaser Todesursache Bild
Ron Glaser Todesursache Bild

Reply

You cannot copy content of this page