Bob Saget Todesursache

Bob Saget Todesursache
Bob Saget Todesursache

Bob Saget Todesursache | Am Sonntag gaben die Behörden und seine Familie bekannt, dass der Schauspieler und Komiker Bob Saget, der vor allem für seine Rolle als optimistischer Vater in der erfolgreichen NBC-Sitcom “Full House” bekannt ist, in einem Hotelzimmer in Orlando, Florida, tot aufgefunden wurde.

Zum jetzigen Zeitpunkt steht der Grund für Sagets Tod noch nicht fest. Das Sheriff-Büro von Orange County teilte mit, Rettungskräfte hätten den Schauspieler am Sonntagnachmittag in einem Hotelzimmer im Ritz-Carlton in Orlando nicht ansprechbar gefunden und seinen Tod bestätigt.

Die Polizei sagte, sie habe während ihrer Ermittlungen keine Hinweise auf eine Straftat oder einen Drogenkonsum gefunden, so die Abteilung. Behörden von Polizei und Feuerwehr des Hotels reagierten laut TMZ gegen 16 Uhr. Der Comic wurde am Sonntag von Sicherheitskräften gefunden.

Der Komiker wurde am Tatort für verstorben erklärt. Derzeit gibt es kein Wort darüber, was Sagets Tod verursacht hat.

Seine letzte Stand-up-Comedy-Show war in der Nacht vor seinem Tod in Jacksonville, Florida. Er war der ehemalige Moderator von “America’s Funniest Home Videos”.

Komiker und Darsteller beeilten sich, am Montag ihre Hommage zu zeigen. Der Moderator von Jon Stewarts Show bezeichnete ihn als “Comedy-Legende Bob Saget, der im Alter von 66 Jahren gestorben ist, wurde von einer Reihe von Twitter-Nutzern als “der netteste und lustigste Typ” bezeichnet.

Ein echter Freund, nicht nur ein Reiseleiter, Bob Saget hatte mein ganzes Leben lang meine Bewunderung und meinen Respekt. Er war SO unglaublich lustig und charmant.“ „Die Schauspielerin und Komikerin Kathy Griffin hat einen Aufsatz verfasst. Mir fallen die Worte “erstaunt und erschrocken” ein.

Als er 1987 in der ABC-Sitcom Full House als Danny Tanner gecastet wurde, begann seine Schauspielkarriere.

Für seine Rolle als Ted Mosby in How I Met Your Mother und als Moderator von Amerikas lustigsten Heimvideos von 1993 bis 1997 war er sehr bekannt.

Saget ist nun zu seinen Stand-Up-Wurzeln zurückgekehrt und tritt in Comedy-Clubs in den USA auf.

Bob Saget Todesursache

Seine Freundschaft mit Norm Macdonald, einem verstorbenen Komiker, war ein weiterer bemerkenswerter Aspekt von Sagets Leben.

In Ottawa, Kanada, lernten sich die beiden in der Comedy-Szene kennen. Dirty Work, der Film von Saget aus dem Jahr 1998, hatte Macdonald in der Hauptrolle.

Am 17. Mai 1956 wurde Saget in Philadelphia in eine jüdische Familie geboren. Rosalyn “Dolly”, seine Mutter, war Krankenhausverwalterin und sein Vater Benjamin (1917–2007) war ein Lebensmittelgeschäftsführer. Bevor er nach Philadelphia zurückkehrte und 1975 seine Highschool-Ausbildung an der Abington Senior High School abschloss, wuchs Saget in Encino, Los Angeles, auf.

Ursprünglich hatte Saget eine Karriere in der Medizin im Visier, aber seine English Honours-Lehrerin und Mentorin Elaine Zimmerman überzeugte ihn, zum Filmemachen zu wechseln.

Saget wurde um 16 Uhr bewusstlos in seinem Hotelzimmer aufgefunden. am 9. Januar 2022. EST. In Orange County, Florida, befindet sich das Ritz-Carlton Orlando, Grande Lakes.

Er wurde noch vor Ort als tot bestätigt, nachdem er von Sanitätern ins Krankenhaus gebracht worden war. Er war 65 Jahre alt. Unmittelbar nach dem Tod wurde nach Angaben der Beamten kein Foulspiel oder Drogenkonsum festgestellt.

Saget hatte gerade einen Stand-up-Tour-Stopp in Ponte Vedra Beach, Florida, beendet, wo er am Abend zuvor aufgetreten war.

Bob Saget Todesursache
Bob Saget Todesursache
You cannot copy content of this page
Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.