Katty Salié Krank

Katty Salié Krank
Katty Salié Krank

Katty Salié Krank | Katrin “Katty” Salié ist eine deutsche Journalistin und Fernsehmoderatorin, die in der Medienbranche arbeitet. Katrin Salié erhielt den Namen Katrin, als sie 1975 im niedersächsischen Salzgitter geboren wurde.

Die Qualifikation der Journalistin und Moderatorin besteht aus einer Kombination aus wissenschaftlichem Studium und journalistischer Praxis. An der RTL-Journalistenschule für TV und Multimedia erhielt sie eine Ausbildung in Literatur-, Geschichts- und Medienwissenschaft. Sie studierte in Paderborn und Brüssel, wo sie auch ihr Praktikum absolvierte.

Katty Salié begann ihre berufliche Laufbahn als Radiomoderatorin beim RBB-Jugendradio „Fritz“ und beim WDR-Radio „1 Live“. Seitdem arbeitet sie als Fernsehmoderatorin und als Radioproduzentin.

Katty Salié trat erstmals 2003 im Fernsehen auf, als sie für den deutschen Fernsehsender RTL West die Nachrichtensendung “Guten Abend RTL” moderierte.

Nach ihrem Radiodebüt war sie als Moderatorin und Reporterin für Reisemagazine im Fernsehen ua für “Wunderschön!” im WDR und “Hin & Weg!” im Fernsehen der Deutschen Welle. Katty Salié ist auch für ihre Arbeit als Kulturmagazin-Moderatorin bekannt.

In den Jahren 2005 bis 2011 war sie beim WDR in der Sendung “west.art” zu sehen, seit 2012 moderiert sie die ZDF-Sendung “Aspects”. “Neue Westfälische” interviewte Katty Salié, die es für notwendig und angenehm hält, den Menschen kulturelle Themen näher zu bringen, und hofft, dass die Freude, die sie an der Kultur hat, durch ihre Auftritte an das Publikum weitergegeben wird.

Katty Salié Krank

Für RTL West war Salié von 2003 bis 2004 Moderatorin der RTL-Sendung Guten Abend. Von April 2005 bis Ende 2011 war sie regelmäßige Moderatorin des WDR-Kulturmagazins west.art. Von Anfang 2007 bis Ende 2015 moderierte sie die Reisesendung Hin & Weg im Fernsehen der Deutschen Welle.

Von 2007 bis 2009 war sie außerdem Moderatorin der NDR-Fernsehsendung Worldbilder. Außerdem moderierte und berichtete sie in unregelmäßigen Abständen für den RBB und den WDR und reiste für das WDR-Reisemagazin Wunderschön! durch ganz Europa.

Katty Salié hat einen Mann und ein Kind. Sie und ihr Mann sind Eltern einer halbwüchsigen Tochter. Der derzeitige Wohnsitz der Familie befindet sich in Köln. Ihr Nachname stammt aus der Zeit der Hugenotten. Ihre Vorfahren reisten im 17. Jahrhundert von Frankreich nach Braunschweig, wo die Familie von Katty Salié bis heute lebt.

Ihre Eltern bleiben zu diesem Zeitpunkt ein Rätsel. Katty Saliés Instagram-Account zeigt Fotos hinter den Kulissen ihrer beruflichen Aktivitäten sowie ihres Privatlebens. Am Vatertag teilte sie ihrem verstorbenen Vater ein Foto ihrer Kinder, auf dem sie mit ihren Kindern zu sehen ist.

Bilder von Katty Salié, die mit dem Hund spazieren gehen oder Pilze sammeln, sind ebenso enthalten wie Kommentare, in denen sie intimer wird. Die “Neue Westfälische” verriet Katty Salié, dass sie eher ein Jeans-und-Sneaker-Mädchen ist, das sich privat lieber leger kleidet.

Aus diesem Grund ist es, wenn es gekonnt für das Fernsehen arrangiert wird, immer ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis.

Katty war sechs Jahre lang Chefredakteurin des Kulturmagazins “west.art” des westdeutschen Radiosenders. Im Jahr darauf wechselte sie zum ZDF, wo sie seitdem an der Seite von Jo Schück “aspekte” moderiert.

Sie moderiert Kulturveranstaltungen, Konferenzen und Preisverleihungen wie die Lit.COLOGNE-Gala und den Chamisso-Preis der Robert Bosch Stiftung. Außerdem war sie als Produzentin für die Robert Bosch Stiftung tätig.

Katty Salié Krank
Katty Salié Krank

Reply

You cannot copy content of this page