Bettina Schausten Krank

Bettina Schausten Krank
Bettina Schausten Krank

Bettina Schausten Krank | Bettina Schausten ist eine deutsche Journalistin und Fernsehmoderatorin, die in der Medienbranche arbeitet. Seit März dieses Jahres ist sie Chefredakteurin des ZDF.

Erst im April 2019 wurde der 55-Jährige, der zuvor als Volontär für das Aachener Magazin „Leben und Erziehungs“ tätig war, zum stellvertretenden Chefredakteur des ZDF befördert. Seitdem ist sie auch Chefredakteurin der primären Nachrichtenredaktion.

Besonders bekannt ist Schausten für ihre Mitarbeit bei den Landtagswahlsendungen, zuvor war sie neun Jahre lang Studioleiterin der Hauptstadt. Der Journalist ist also sehr versiert.

Sie stellte sich von Anfang an in der dritten Person vor und sagte: “Wer freut sich, Sie an dieser Stelle ab und zu begrüßen zu können.” Schaustens Freude über die Ernennung zum Moderationstisch des heute Journals war auf ihrem Gesicht zu sehen:

Sie trug ein breites Lächeln, das sich von den Lippen bis zum ganzen Gesicht erstreckte, als sie sich nach “großen Keulen” und “größten Brocken” in der Corona-Eindämmung erkundigte und auf dem Weg zum EU-Gipfel, sei es im Interview mit Gesundheitsminister Jens Spahn oder im Gespräch mit der Brüsseler Korrespondentin Anne Gellinek.

Neben dem Gesicht der Wahlsendungen im ZDF arbeitete Schausten neun Jahre lang als Leiterin des Berliner Hauptstadtstudios und berichtete dort über die Politik der Stadt.

Seit ihrem Weggang aus Berlin im vergangenen Jahr ist Schausten Leiterin der Hauptredaktion Nachrichten und stellvertretende Chefredakteurin des ZDF. Sie werde nun “das politische Profil des ‘heute-journal’ erhöhen”, heißt es in einer Mitteilung des Senders. Weniger wahrgenommene Menschen ließen im Gegenzug die ZDF-Türen offen.

„Ich freue mich, mich von Zeit zu Zeit in das Team einbringen zu können, das bereits Marietta Slomka, Claus Kleber und Christian Sievers umfasst“, sagte Bettina Schausten zu ihrer neuen Position, „auch wenn meine Hauptverantwortung weiterhin die Führung und Entwicklung von aktuelle Nachrichtensendungen.”

Von 1996 bis 1997 arbeitete Schausten als Redakteurin und Autorin für das ZDF-Abendmagazin und das Fernsehprogramm hallo deutschland. Von Oktober 1997 bis Juli 1999 war sie persönliche Beraterin des ZDF-Chefredakteurs Klaus Bresser und der Redaktionsleiterin des ZDF -Sendreihe. War sie eine Nonne.

Bettina Schausten Krank

Von August 1999 bis Dezember 2002 stand das ZDF-Morgenmagazin unter der Leitung und Moderation einer neuen Geschäftsführung.Bettina Schausten war von Januar 2003 bis März 2010 Chefredakteurin der Sektion Innenpolitik.

Seit 2005 moderiert sie das ZDF-Sendung Politbarometer. Sie hat an verschiedenen Projekten mitgewirkt, darunter die Fernsehsendungen blickpunkt, Länderspiegel und ML Mona Lisa sowie die Talkshow Maybrit Illner.

Der Deutsche Fernsehpreis für “Beste Informationssendung/Moderation” wurde 2009 an das von Schausten moderierte Wahlgespräch verliehen. Der Preis wurde im darauffolgenden Jahr verliehen.

Seit dem 1. März 2019 ist Schausten stellvertretender Chefredakteur des ZDF. Außerdem übernahm sie die Leitung der Hauptredaktion von Elmar Theveßen, der damals zum Direktor der ZDF-Studios in Washington ernannt worden war.

Seit dem 13.07.2020 moderiert Schausten zusammen mit Marietta Slomka, Claus Kleber und Christian Sievers das ZDF-heute-Journal vergeltend.Bettina Schausten ist seit 2008 mit dem Fernsehjournalisten Thomas Fuhrmann verheiratet, das Paar hat zwei Kinder. Thomas Fuhrmann leitet seit 2017 die Sportredaktion des ZDF.

Bettina Schausten Krank
Bettina Schausten Krank

Reply

You cannot copy content of this page