Hank Von Hell Todesursache

Hank Von Hell Todesursache
Hank Von Hell Todesursache

Hank Von Hell Todesursache | Hans-Erik Dyvik Husby, ein ehemaliger Leadsänger der norwegischen Punkrock-Band “Turbonegro”, ist im Alter von 61 Jahren gestorben. Hank von Helvete, Hank von Hell und andere Variationen dieser Namen wurden verwendet, um sich auf die Musiker (“Hank from Hell”). Nach Angaben seines Managers Boye Nythun ist er laut einem norwegischen Fernsehen im Alter von 49 Jahren gestorben.

Dies wurde auch auf dem Instagram-Account des Musikers bestätigt, den Sie unten sehen können. Am 19. November 2021 verstarb Hans-Erik Dyvik Husby, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Hank von Hell. “Wir sind sehr traurig über diese Nachricht.” “In dieser Trauerzeit bitten wir um Rücksichtnahme auf die Familie und enge Freunde des Punk-Künstlers”, heißt es in der Erklärung neben einem Foto des Musikers.

Hans-Erik Dyvik Husby, ehemaliger Leadsänger der norwegischen Band Turbonegro, ist verstorben. Hank von Helvete, auch bekannt als Hank from Hell, starb im Alter von 49 Jahren. Er wurde auch Hank von Helvete oder „Hank von Hell“ – als Hank from Hell genannt.

Hank Von Hell von TURBONEGRO war von 1993 bis 2009 der Hauptmann der Band. Er starb 2009. 1998 suchte der Sänger eine Behandlung wegen seiner Heroinsucht, was dazu führte, dass die Band ein vierjähriges Sabbatical einlegte, das sie lautstark beendeten 2003 mit der Veröffentlichung des Comeback-Albums “Scandinavian Leather”.

Nach seinem Ausscheiden bei TURBONEGRO gründete Hank die bis heute bestehende Band DOCTOR MIDNIGHT & THE MERCY CULT. Von Hells Debüt-Soloalbum “Egomania” wurde 2018 veröffentlicht, während der Longplayer “Dead” im folgenden Jahr veröffentlicht wurde.

Zuletzt trat er als Gastsänger bei dem Song ‘Black Hearse Cadillac’ von ME AND THAT MAN auf, der Anfang des Jahres veröffentlicht wurde. Der genaue Grund für seinen Tod wurde noch nicht öffentlich bekannt gegeben.

1993 trat er der Band Turbonegro bei und war bereits im Jahr darauf auf ihrem zweiten Studioalbum “Never Is Forever” und dessen Nachfolger “Ass Cobra” zu hören. Husby wurde 1972 geboren und trat 1993 der Band Turbonegro bei. (1996). Als aktueller Frontmann der Band, der unter dem Künstlernamen Hank von Helvete bekannt ist, hat er mit seiner unverwechselbaren Mischung aus nihilistischen Black-Metal-Rockstar-Klischees, zweideutigen Texten und dem von ihm geschaffenen Moustache-Denim-Jeans-Image zur Popularität der Band beigetragen.

Hank Von Hell Todesursache

Husbys eskalierende Drogenprobleme zwangen die Band 1999 zu einer Pause nach der Veröffentlichung von “Apocalypse Dudes”, die 1998 ihre Durchbruchssingle war.

Seine Handlungen führten dazu, dass er sich in Behandlung begab, wieder in das Haus der Familie umzog, Unterricht in Schulen leistete und kurzzeitig bei dem Radiosender arbeitete, in dem er aufgewachsen war. Mit der Veröffentlichung des Albums “Scandinavian Leather” im Jahr 2003 reformierte sich die Band mit er als Sänger. Es folgten die von der Kritik gefeierten Filme “Party Animals” (2005) und “Retox” (2007).

Husby verließ die Band im Jahr 2010 und gründete die Supergroup Doctor Midnight & The Mercy Cult, die eine Vielzahl skandinavischer Metal-Spieler umfasste.

Doctor Midnight & The Mercy Cult produzierten 2011 ein Album, das gut ankam. Zu seinem Geburtstag im Jahr 2020 veröffentlichte er sein Debüt-Soloalbum „Egomania“, gefolgt von einem weiteren „Dead“, das ebenfalls zu seinem Geburtstag 2018 erschien. Die begleitende Tour sollte 2022 stattfinden.

Hank von Helvete oder Hank von Hell – oder einfach Hank from Hell – nannte er sich selbst. Seine Band Turbonegro veränderte ab 1993 den Lauf der norwegischen Rockgeschichte, erregte großes Interesse, provozierte aber auch einige Kontroversen.

Hank von Helvete ist verstorben – er starb am 19. November 2021 im Alter von 49 Jahren – und lebt nicht mehr. Die Todesursache ist noch nicht geklärt.

Laut den offiziellen Social-Media-Kanälen des Musikers verstarb er am 31. März. „Mit großer Trauer geben wir den Tod von Hans-Erik Dyvik Husby, besser bekannt als Hank von Hell, am 19. November 2021 bekannt. “ laut Aussage. Die Angehörigen und engen Freunde des Verstorbenen bitten Sie, ihnen in dieser unglücklichen Zeit Ihr Beileid auszudrücken.

Hank Von Hell Todesursache
Hank Von Hell Todesursache

Reply

You cannot copy content of this page