Aleksandar Jovanovic Krankheit

Aleksandar Jovanovic Krankheit
Aleksandar Jovanovic Krankheit

Aleksandar Jovanovic Krankheit | An der Stage School Hamburg absolvierte er sein Schauspiel- und Tanzstudium mit besonderem Schwerpunkt auf letzterem. Qualifikationen in New York, Toronto und Berlin werden angestrebt. 1998 stellte Fatih Akin mit seinem Spielfilm Short and Painless erstmals einem großen Publikum vor.

Im Laufe der Jahre hat er in zahlreichen deutschen Film- und Fernsehprojekten mitgewirkt, darunter eine der Hauptrollen in der Version von Treasure Island 2007, und hat neben der Schauspielerei auch als Kurzfilmregisseur gearbeitet.

Auch musikalische Erfahrungen sammelte er unter anderem durch Auftritte im Bochumer Rollschuh-Musical Starlight Express sowie in Grease und der Rocky Horror Show.

Er trat in den Episoden Der Angriff und der Polizeiruf 110 in der Folge Feindbild der Fernsehserie Alarm für Cobra 11 auf und er war auch in einem Fernsehwerbespot für den Autohersteller Opel zu sehen.

Jovanovic trat 2016 in dem Actionfilm Collide unter der Regie von Eran Creevy auf, in dem er eine untergeordnete Rolle spielte. Im selben Jahr trat er in dem Weihnachtsspecial von Doctor Who The Return of Doctor Mysterio auf, das auf der gleichnamigen britischen Science-Fiction-Fernsehserie basierte.

Während seiner Zeit mit Anthony Hopkins wurde er schnell Freunde. In den Pausen, erinnert sich Aleksandar Jovanovic, “haben wir oft und über einen längeren Zeitraum gesprochen”.

Den britischen Oscar-Preisträger lernte er bei den Dreharbeiten zum Actionfilm “Collide” kennen, der in und um Köln gedreht wurde und in dem unter anderem Hopkins, Nicholas Hoult und Ben Kingsley zu sehen sind. Jovanovic tritt im Film als Bösewicht auf.

Aleksandar Jovanovic Krankheit

Der Film, der derzeit in den Kinos läuft, war für ihn eine ganz neue Erfahrung. Zum ersten Mal in seiner Karriere spielt der 45-Jährige neben internationalen Superstars. Jovanovic wird als nächster großer deutscher Filmexport angepriesen.

Sein beruflicher Werdegang erinnert an den von Christoph Waltz, der wie er lange Zeit als TV-Schauspieler seinen Lebensunterhalt verdiente, bevor er durch den Film “Inglourious Basterds” zum Hollywoodstar wurde. Kann Jovanovic etwas Ähnliches erreichen?

Jovanovic besitzt ein breites Spektrum an Fähigkeiten. Die Rolle des finster dreinblickenden Antihelden in Actionfilmen wurde ihm genommen, obwohl er zuletzt als Episodendarsteller in Krimiserien auftrat.

“Balko”, “Polizeiruf 110”, “Wolffs Revier” und “Soko” sind nur einige der Rollen, die er in den letzten fast zwei Jahrzehnten in Filmen und Fernsehserien gespielt hat. Er wurde häufig in Nebenrollen besetzt. Nach dem Kennenlernen wird er erst auf den zweiten Blick von denen erkannt, die ihn gut kennen.

Jovanovic scheint sich über die Ausrichtung seines Berufslebens nicht zu ärgern: “Ich habe das Glück, von meinem Job als Schauspieler leben zu können”, erklärt der gebürtige Berliner. Auch sein eigenes Staunen über die Aussicht, in Hollywood gehandelt zu werden, überrascht ihn.

“Es gab Höhen und Tiefen”, erinnert sich Jovanovic an den Vortag. Wenn er keine Rollenangebote bekam, nagte es an seinem Selbstbewusstsein. “Es gab Fälle, in denen ich mich gefragt habe, ob ich weiterhin auftreten sollte.”

Aleksandar Jovanovic Krankheit
Aleksandar Jovanovic Krankheit

Reply

You cannot copy content of this page